Ratgeber Wimpernverlängerung – 10 Dinge, die Sie wissen sollten

Home / Blog / Ratgeber Wimpernverlängerung – 10 Dinge, die Sie wissen sollten

Ratgeber Wimpernverlängerung - 10 Dinge, die Sie wissen sollten

people-2563491_1920
Wimpern verlängern: Worauf muss ich aufpassen ?

Perfekte und vor allem natürlich wirkende Wimpern sind der Traum nahezu jeder Frau. Sie lassen den Blick ausdrucksvoller erscheinen und sind eine der wirksamsten Möglichkeiten, attraktiver zu wirken. Wenn die Augen der Spiegel der Seele sind, sollten wir gerade den Wimpern Aufmerksamkeit schenken. 

Frau, der dichte und lange Wimpern nicht in die Wiege gelegt wurden, greift oft zum Mascara. Das Ergebnis ist nicht immer befriedigend, der Zeitaufwand hoch und wer überwindet sich schon wirklich jeden Morgen ?

Einfacher geht es mit einer Wimpernverlängerung. Doch wie funktioniert das konkret, auf was kommt es dabei an, wie kann man das nahezu unendliche Angebot beurteilen und was ist für mich und meinen Typ das Richtige ? Lesen Sie unseren Ratgeber Wimpernverlängerung und erfahren Sie mehr !

RATGEBER Wimpernverlängerung – 1 –

1. Wie funktioniert  eine Verlängerung mit künstlichen Wimpern ?

Auf jede Wimper wird eine künstliche Wimper mit Spezialkleber aufgebracht. So wird die vorhandene Wimper – Die Fachfrau sagt dazu Eigenwimper – entsprechend verlängert. Künstliche Wimpern gibt es in verschiedenen Stärken, Biegungen und Längen.

2. Ist das auch angenehm zu tragen , gibt es Risiken ?

Ein professionelles Wimpernstudio verwendet Qualitätswimpern. Wir bei Impress! Wiesbaden schwören auf Wimpern von Luxuslashes. Sie werden die künstlichen Wimpern nicht spüren, denn sie sind sehr leicht und absolut angenehm zu tragen. In äußerst seltenen Fällen kann es zu einer allergischen Reaktion auf den Kleber kommen. Sollten Sie hier Bedenken haben, wird Ihnen ein gutes Studio anbieten, ein bis zwei Tage vor dem eigentlichen Termin ein oder zwei künstliche Wimpern testweise zu kleben.

3. Meine Wimpern sind eigentlich lang, aber leider nicht dicht genug ?

Hier kommt zur Wimpernverdichtung die sogenannte Volumentechnik (manche sagen auch 3D Technik) zum Einsatz. Statt einer einzigen künstlichen Wimper verwendet die Spezialistin dann mehrere davon für jede einzelne Eigenwimper. Die Dichte erhöht sich dadurch um den Faktor drei bis fünf.

makeup-brush-1768790_1920
Wimpern verlängern leicht gemacht

4. Wie lange hält eine Wimpernverlängerung, wie ist die Haltbarkeit ?

Da die künstlichen Wimpern auf den Eigenwimpern angebracht sind, halten diese genauso lange wie die echten. Echte Wimpern wachsen etwa vier bis sechs Wochen. Anschliessend brauchen sie dann noch einige Zeit, bis sie ausfallen. Zu empfehlen ist daher ein sogenanntes „Auffüllen“ der künstlichen Wimpern. Der zeitliche Abstand sollte dabei vier, besser drei Wochen nicht überschreiten.

5. Wie lange dauert eine Behandlung ?

Unter neunzig Minuten geht bei einer Wimpernverlängerung gar nichts. Für die Volumentechnik sollte man mit zwei bis drei Stunden rechnen. Das Auffüllen nach einigen Wochen dauert deutlich kürzer. Hierfür kann man von etwa einer halben Stunde ausgehen. Wenn Sie eine Wimpernverlängerung nur als einmalige Verschönerung durchführen lassen (z.B. zu speziellen Anlässen wie einer Hochzeit), kann man auch warten bis einige Wimpern ausgefallen sind. Anschliessend lassen sich dann die restlichen Kunstwimpern im Kosmetikstudio wieder entfernen. Dies dauert dann nur einige Minuten.

Unser Motto: Aufsehen fürs Aufsehen
Logo Impress mit Claim Gold freigestellt quadratisch 571px

RATGEBER Wimpernverlängerung – 2 –

6. Do’s und Dont’s: Was darf man und was nicht, Gibt es Nachteile ?

Wasser ist tabu – aber nur die ersten 48 Stunden. Danach sind Sauna, Schwimmbad, Sport und Co kein Thema. In dieser Zeit sollten auch keinerlei Cremes verwendet werden, denn der Kleber braucht zwei Tage, um komplett auszuhärten. Logischerweise ist auch Rubbeln und Zupfen in dieser ersten Zeit nicht sinnvoll. Und ebenso auf die don’t-do-Liste gehört die/der (beides ist übrigends richtig !) wasserfeste Mascara sowie öl- oder fettbasierte Cremes, denn dadurch könnte sich der Kleber lösen. Eine gute Nachricht zum Schluss: Kontaktlinsen sind kein Hinderungsgrund für eine Wimpernverlängerung. Und weitere Nachteile (ausser natürlich den Kosten) gibt es nicht, denn der Vorgang ist bei hochwertigen Wimpern nicht schädlich für die Eigenwimpern.

7. Was kostet das, wie sind die Preise ?

Wie in fast jedem Bereich tummeln sich auch hier selbsternannte Spezialisten, die für ganz wenig Geld das ganz grosse Erlebnis versprechen. Entzündete Augen, optische Katastrophen und unangenehmes Tragegefühl sind dann oft vorprogrammiert. Als Faustregel sollte gelten, dass eine ordentliche Wimpernverlängerung kaum unter 100 Euro kostet, man aber leicht auch das Mehrfache dafür ausgeben kann.

8. Was kann ich für meine eigenen Wimpern tun ?

Ein Wimpernserum ist hervorragend geeignet, um die vorhandenen Eigenwimpern zu stärken. Es gibt hier verschiedene Hersteller, deren Produkte die vorhandenen Wimpern dichter und länger wachsen lassen. Bei wenigen oder sehr schwachen Eigenwimpern sollten Sie auf jeden Fall ein Wimpernserum verwenden. Dies ist eine gute Vorbereitung auf das Anbringen von künstlichen Wimpern im Rahmen einer Wimpernverlängerung.

9. Welcher Look ist für mich geeignet ?

Das finden Sie am besten im Rahmen einer Beratung bei Ihrem Kosmetikstudio heraus. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass die vorhandenen Eigenwimpern möglichst weitgehend vorhanden und gesund sein sollten. Je mehr gesunde Eigenwimpern vorhanden sind, desto besser wird das Ergebnis sein.

10. Wie finde ich das richtige Studio ?

Orientieren Sie sich an der vorhandenen Ausbildung, der geplanten Vorgehensweise und der verwendeten Produktlinie. Die Antworten sollten verständlich und nachvollziehbar sein. Geht man nicht ordentlich auf Ihre Fragen ein: Tun Sie sich selbst den Gefallen und beenden Sie den Versuch. Denn in einem professionellen Studio informiert man Sie umfangreich über alle Aspekte und nimmt die Wimpernverlängerung dann auch entsprechend mit der nötigen Sorgfalt, dem Können und der notwendigen Zeit vor.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Ratgeber Wimpernverlängerung gefallen hat. Egal ob Sie aus Wiesbaden, Mainz oder Frankfurt kommen: Falls Sie sich für eine Wimpernverlängerung bei uns interessieren sollten, finden sie weiter Informationen hier.

 

Eine Übersicht unserer Ratgeber finden Sie hier.